Rufen Sie uns an! Tel. 06187 8340

Kontrollierte Wohnraumlüftung - Becker GmbH in Schöneck-Kiliansstädten

Luftaustausch ermöglichen

KWL, die Abkürzung für kontrollierte Wohnraumlüftung, wird seit einigen Jahren immer häufiger in der Haustechnik eingesetzt. Die KWL stellt sicher, dass überschüssige Luftfeuchtigkeit und Luftschadstoffe abtransportiert werden, wenn durch Abdichtungsmaßnahmen (z.B. Fenstereinbau) das Gebäudeinnere nur noch wenig Austausch mit der Außenluft erlaubt.
In der Kombination mit einem Wärmetauscher zur Wärmerückgewinnung sorgt die KWL im Winter dafür, dass die ausströmende warme Raumluft die zuströmende Außenluft erwärmt und so möglichst wenig Wärmeenergie dem Gebäudeinneren entzogen wird. Im Sommer, bei warmem und schwülem Wetter, wird die leichte Abkühlung und Entfeuchtung der Außenluft als sehr erfrischend empfunden. Darüber hinaus sinkt die konstant frische Luft die Gefahr der Schimmelpilzbildung im Haus. Mit Produkten des folgendem Herstellers haben wir sehr gute Erfahrungen gesammelt: Wolf Heiztechnik. Diese Marke ermöglicht uns, unabhängig von der zur Verfügung stehenden Flächengröße, jeweils das Beste für Ihre Anforderungen und Anspruch einzubauen.

Jetzt Kontakt aufnehmen